Heimniederlage gegen den Tabellenführer!

672bc229-c76d-4e41-8db0-2cebdfa530e9.jpeg-FCM ProfiBox Traiskirchen

Am Sonntag musste sich unsere Mannschaft beim ersten Heimspiel im Frühjahr mit 1:3 geschlagen geben. In der ersten Halbzeit gab es für uns und für die Gäste ein paar gute Möglichkeiten, doch es ging mit einem 0:0 in die Pause. Kurz nach der Pause ging Marchfeld Donauauen durch Rene Kriwak, nach Vorlage von Hakan Gökcek, mit 0:1 in Führung. Die Lederer-Elf mühte sich danach zu Chancen. Doch einmal glückte es. Kapitän Marvin Trost mit einem schönen Pass in die Tiefe auf Maximilian Entrup, er zog sofort ab und Torhüter Petermann konnte nur mehr nach vorne abwehren. Der eingewechselte Mario Baldovsky staubte ab. 1:1! Doch die Freude hielt nicht lange, denn kurz nachdem Anstoss erzielte Mannsdorf mit derselben Situation wie zum 0:1, das 1:2! Unsere Mannschaft kam in der 91. Minute noch zur großen Ausgleichsmöglichkeit! Mirza Jatic brachte aber den Ball nicht im leeren Tor unter. So kam es wie es kommen musste und man kassierte praktisch mit den Abpfiff das 1:3. Unsere Mannschaft steht mittlerweile schon unter Zugzwang. Bereits kommenden Freitag wartet ein schwieriges Auswärtsspiel in Drassburg auf uns!

 

FCM ProfiBox Traiskirchen spielte mit:

Stöckl; Adamov(79. Jatic), Maros(86. Helleparth), Yavuz, Cucic; Trost(C), Lederer, Stojijlkovic; Linhart, Bajrami, Entrup