Verpatzte Generalprobe in Sopron!

IMG_1971.jpeg-FCM ProfiBox Traiskirchen

 

Leider musste sich unsere Mannschaft letzten Samstag im letzten Testspiel gegen den SC Sopron mit 1:0 geschlagen geben. Die Lederer-Elf braucht gute 15 Minuten um ins Match zu finden. Doch danach fand man immer mehr ins Spiel und erspielte sich einige Torchancen. Doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Vor einigen Zuschauern im Stadion Sopron zeigte der FCM eigentlich eine gute Leistung, doch die Tore fehlten. Entrup, Bajrami, Stojilkovic, Baldovsky, sie alle scheiterten am gegnerischen Tormann, so kam es wie es kommen musste und Sopron gelang kurz vor dem Ende per Weitschuss das 0:1. 

 

Bereits am kommenden Freitag geht es endlich wieder los. Wir starten in die Rückrunde! Der FCM ProfiBox Traiskirchen gastiert beim Titelanwärter aus Wien-Hütteldorf, dem SK Rapid Wien II. Anpfiff ist um 19 Uhr am Trainingsplatz des Allianz Stadions. 

 

Letzte Infos von der Mannschaft:

Wie schon oben erwähnt, sind derzeit zwei Neuzugänge verletzt. Nachdem bereits Axel Summer mit einem Bandscheibenvorfall für längere Zeit ausfällt, hat es letzten Samstag auch Eldis Bajrami nach einem Schlag auf den Knöchel erwischt. Er wird rund einen Monat ausfallen. Die genaue Diagnose steht noch aus. Außerdem wird auch Lukas Dostal Trainer Oliver Lederer nicht zur Verfügung stehen. Er hat Probleme mit den Adduktoren. Doch es gibt auch Positives zu berichten. Marvin Trost kehrt nach einer überstandenen Adduktorenzerrung wieder ins Mannschaftstraining zurück und wird für den kommenden Freitag eine Option sein. Die restlichen Spieler sind alle fit.