Zwei Niederlagen bringen den FCM auf die Abstiegsplätze!

mannschaft.jpg-FCM ProfiBox Traiskirchen

Unsere Mannschaft musste sich gegen den Wiener Sport-Club zuhause mit 1:3 geschlagen geben. Trotz des Führungstreffers und ein guten Ausgleichchance aufs 2:2 ging man am Ende als Verliere vom Platz. Auch im Spiel auswärts beim SV Stripfing ging man nach 5. Minuten mit 1:0 in Führung. Robin Linhart nutzte eine Unsicherheit des gegnerischen Tormanns. Trotz einer sehr guten ersten Halbzeit mit guten Möglichkeiten auf eine höhere Führung musste man vor der Pause noch den Ausgleich hinnehmen. Unser Kapitän Mario Töpel musste zuvor mit gelb-rot das Spielfeld verlassen. In der zweiten Hälfte stemmte sich unsere Mannschaft gegen die drückenden Stripfinger doch es reichte nicht für einen Punktegewinn. In der 92. Minute erhielt man das 1:2! Jetzt sind noch 5 Runden zu spielen bis zur Winterpause und der FCM muss so viele Punkte wie möglich holen. Am kommenden Freitag wartet die nächste schwierige Aufgabe auf uns. Der SV Mattersburg Ama. kommt ins Sportzentrum Traiskirchen. Anpfiff ist um 19:30 im Sportzentrum Traiskirchen.