Gutes Spiel in Mannsdorf!

68509399_10156458117071451_6727804237524238336_o.jpg-FCM ProfiBox Traiskirchen

Am Freitag gastierten wir in Mannsdorf. Den Zuschauern wurde eine richtig gute, spannende und schnelle Regionalligapartie geboten. Nach 3 Minuten gingen die Hausherren durch Makic in Führung. Das entscheidende Tor fiel schon relativ früh. Doch das Spiel ging hin und her. Mannsdorf fand einige Chancen vor, doch auch der FCM hatte gute Möglichkeiten den Ausgleich zu erzielen. Stojilkovic stand beim vermeintlichen Ausgleich leider im Abseits. Auch in der zweiten Hälfte sahen die Zuschauer ein kampfbetontes, schnelles Spiel mit einigen Torraumszenen. Stojiljkovic hatte den Ausgleich am Fuß, doch scheiterte am Torhüter der Heimelf. Am Ende war es eine bittere 1:0 Niederlage für die Lederer-Elf. Bereits kommenden Freitag wartet ein schwieriges Heimspiel auf uns. Der Aufsteiger aus Drassburg kommt ins Sportzentrum Traiskirchen. Anpfiff ist um 18:30. Danach spielt unsere KMII ihr erstes Heimspiel gegen den ASK Blumau. Kommts vorbei!