Heimniederlage gegen den SC Neusiedl

neusiedl.jpg-FCM ProfiBox Traiskirchen

Beim vorletzten Heimspiel der Saison musste unsere Mannschaft gegen den Tabellennachbar aus Neusiedl ran. Die Lederer-Elf war das bestimmende Team, doch zwingende Torchancen konnte man keine herausspielen. Vor der Pause war es Osman Bozkurt der die Gäste per Kopf in Führung brachte. Die zweite Halbzeit begann wie die erste, Traiskirchen hatte mehr vom Spiel doch die Neusiedler nutzten ihre Konter-Chanchen eiskalt und erhöhten auf 3:0. Uns gelangen zwar noch die Anschlusstreffer durch Marlon Buck und einem sehenswerten Freistoss von Danijel Klaric. Doch am Ende musste man sich 2:4 geschlagen geben. Jetzt warten zwei Auswärtsspiele auf unsere Mannschaft. Kommenden Freitag kommt es zum Derby in Ebreichsdorf. Anpfiff ist um 19:30!