Sieg und gute Leistung gegen den FC Karabakh!

e04aedde-917a-4831-b3ed-d8d0e07373af.jpg-FCM ProfiBox Traiskirchen

 

 

Unsere Mannschaft konnte heute Nachmittag einen verdienten Sieg gegen den FC Karbakh einfahren! Die Haas-Elf bestimmte von Anfang an das Spiel musste aber leider nach 14. Minuten das 0:1 hinnehmen. Coskun Kayhan brachte die Gäste mit einem sehenswerten Freistoß in Front. Doch der FCM lies sich davon nicht beirren und spielte weiter munter nach vorne. Dies machte sich in der 26. Minute bezahlt. Michi Endlicher erzielte aus kurzer Distanz nach einem Outeinwurf den verdienten Ausgleich. Mit dem 1:1 ging es auch in die Halbzeit, aus der unsere Burschen besser herauskamen. Den Wiener unter Neo-Coach Hans Kleer merkte man die Verunsicherung der letzten Tage an. Der FCM spielte mutig weiter und kam dementsprechend zu den besseren Chancen. Fünf Minuten vor dem Ende war es abermals ein Einwurf den unser Innenverteidiger Milos Jovicic aus kurzer Distanz verwertete. Später rettete Jovicic in der Nachspielzeit noch auf der Torlinie den verdienten Heimsieg! Somit ist unsere Mannschaft im Frühjahr noch ungeschlagen und fährt kommenden Freitag mit einer breiten Brust nach Parndorf! Anpfiff ist um 19 Uhr!

 

FCM ProfiBox Traiskirchen:

Ratkai; Sulzbacher, Jovicic, Töpel (C), Rajic; Endlicher, Oravec (51. Schaller), Mohr, Ujlaky (64. Alaca), Haas (89. Schiefer); Dubec

 

FC Karabakh:

Kurakins; Thonhofer (71. Nagiiev), Badalov, Lo-Fo-Sang, Kuhan; Milenkovic, Wolf, Kayhan (64. Sen), Korkmaz; Tadic (85. Bozkurt), Stevanovic

Tore:

0:1 Kayhan, 1:1 Endlicher, 2:1 Jovicic

 

Unsere 1B-Mannschaft verlor ihr erstes Meisterschaftsspiel im Frühjahr! Sie unterlagen in Enzesfeld mit 1:4!