Niederlage im Derby gegen Ebreichsdorf!

70754889_10156519798436451_4303578366126063616_o.jpg-FCM ProfiBox Traiskirchen

Leider setzt es für unsere Mannschaft gestern Abend eine 3:1 Niederlage gegen den ASK Ebreichsdorf. Die Lederer-Elf kam von Anfang an nicht wirklich ins Spiel, auch weil die Ebreichsdorfer extrem anpressten. In der 6. Minute viel bereits nach einem Eckball per Kopf die Führung für die Heimelf. Die Heimelf spielte danach einige Chancen heraus, doch der FCM ging glücklich und dank eines starken Michael Stöckl mit einem 1:0 Rückstand in die Pause. Auch nach der Pause war es das selbe Bild. Nach einem Freistoß war es abermals ein Kopfball der die vermeintliche Entscheidung brachte. Doch unsere Mannschaft kämpfte weiter und kam durch Taner Sen zum Anschlusstreffer. Leider erhielt man kurz darauf im Konter das 3:1. Somit war die Partie entschieden. Das nächste Spiel findet am Freitag um 18:30 statt.

Der ASK Bruck an der Leitha kommt ins Sportzentrum Traiskirchen.